11. Januar 2006

Grand Opening!

Herzlich Willkommen im offiziellen Unique Arts Entertainment & Maybe Money..? Productions Blog!

Die Entscheidung, ein Blog zu eröffnen, fiel mir nach dem zweitausendsten "Wann ist denn der Film fertig?" nicht mehr wirklich schwer. Alle, die sich für den Fortschritt von Jimbo's Lucky Day interessieren, haben nun hier die richtige Anlaufstelle gefunden. Ich beantworte gerne weiterhin eure Fragen auch persönlich, versuche euch aber mit den Updates, die ich hier in Zukunft pflegen werde, etwas den Wind aus den Segeln zu nehmen. ;)

So, ohne größeres Gelaber will ich gleich ma Budder bei de Fische geben: Wie ihr sicherlich alle gemerkt habt ist der Film NICHT zum 16.12.2005 fertig geworden. Grund dafür ist einfach die schiere Arbeit, die so ein Projekt macht. Ohne groß rumzudrucksen: Ich hab mich überschätzt - und zwar gewaltig. Ihr könnt euch hoffentlich denken, dass es nicht damit getan ist, einmal F1 und F4 zu drücken, damit eine komplette Szene fertig ist. Jedes blinzeln, jedes Mund auf- und zumachen, jede Handbewegung muss einzeln und in Handarbeit animiert werden. Das erzähle ich euch nicht, um zu prahlen oder um von euch bemittleidet zu werden, sondern ich will euch nur verdeutlichen, dass es wirklich eine Heidenarbeit ist und ich keine Lust habe, den Rest des Filmes jetzt hinzuschludern, um möglichst schnell fertig zu werden. Dafür ist mir die ganze Sache einfach zu wichtig. Ich hoffe, ihr werdet mir zustimmen, wenn ihr den fertigen Film endlich sehen könnt.

Update zur ganzen Situation: Die Tonaufnahmen sind zu 95% abgeschlossen, kleine Nebenrollen müssen noch vertont werden, das sollte aber bis Ende Januar endgültig gegessen sein. Bis ungefähr zu dieser Zeit will ich auch die komplette Tonspur (in Dolby 5.1, jaaa, ganz was Feines, hm? ;)) fertig haben, um das Bildmaterial dann daran anzupassen. Lippenbewegungen ohne den dazugehörigen Ton zu machen ist nämlich sicher nicht einfach ;)
Nach einer kurzen Schätzung, das Aneinanderreihen der Musikstücke und Sounds komme ich auf eine Filmlänge von ca. 55 Minuten ohne Abspann, welcher selbst nochmal mit gut 4-5 Minuten zu Buche schlägt. Wie lang der Film aber nun endgültig wird, werdet ihr wohl erst wissen, wenn er fertig ist. Ich werde versuchen, noch für den Januar endlich den versprochenen finalen Trailer fertig zu bekommen, der nicht ganz so nichtssagend wie der Erste sein wird, welcher eher nur eine Tech-Demo war. :) Für die, die ihn noch nicht kennen: http://www.more4pc.de/room/jld_trailer.wmv

Hier noch ein paar Daten zum Film, für die, die es interessiert (Stand 11. Januar 2006)
Sounds: 1,85GB
Sprachdateien: 1,19GB
Bearbeitete Frames: 20160
Objekte, Mimik, Animationen und sonstige Sprites: 14,1 GB
Fertig geschnittene Filmminuten: 13,4

Manche fragen sich jetzt "HÄ?? Nur 13,4 Minuten Film?? Was hat der Bastard denn die letzten 4 Monate gemacht??" - Ganz einfach: Die Actionszenen! Die sind zwar nicht sehr lang, sind aber ein Arsch voll Arbeit, von daher dauern die auch am längsten. Dialogszenen, von denen es zahlreiche geben wird, sind da wesentlich einfacher zu animieren und ich hab auch fast nur noch solche Szenen vor mir.
Ich werde hier nun regelmäßig Updates posten, also fragt mich BITTE nicht, wann der Film fertig ist. Ich werde euch selbstverständlich darüber auf dem Laufen halten. Auch darüber, wann und wo Premiere sein wird, wie ihr den Film bei Interesse bekommen könnt usw. Im Internet werde ich ihn, GEMA-bedingt, aber nicht posten können, da wir, wie viele von euch schon wissen, auf Filmsoundtracks angewiesen sind. Wenn wir das Zeug nun im Internet posten, wird der SteffL ganz schnell mal verknackt oder zu 15.000€ Strafe verdonnert, deshalb habt bitte ein wenig Nachsicht mit uns. Wer allerdings Erfahrung im komponieren hat und nur noch nach einer Möglichkeit sucht, seine orchestralen Stücke irgendwo einzubringen (*hust*), der kann sich gerne bei mir melden!
So, das war es soweit für den ersten Post. Viele haben diesen ganzen Text wohl nur in der Hoffnung durchgelesen, einen Hinweis auf den Erscheinungstermin zu bekommen... Diese will ich natürlich nicht ganz enttäuschen. Zum derzeitigen Stand hoffe ich, dass es ggf. zu Fasching was wird, aber bitte nagelt mich da nicht fest. Ich werde dem Film so viel Zeit einräumen wie er braucht, damit er das bewegende Meisterwerk wird, dass sich mein Produzent und euer SteffL ausgedacht haben. ;)
Bis demnächst!
Euer SteffL
CEO of Unique Arts Entertainment

Kommentare:

Erikooo hat gesagt…

Jawoll SteffL ich will ein kind von dir!

Unique Arts Entertainment hat gesagt…

Siehste mal, die wahren Freunde und Unqiue Arts Mitarbeiter bleiben immer treu!! Ich bin stolz auf dich, mein Sohn!! :D

Erikooo hat gesagt…

Wo isn der Vote, mit dem du mich schonwiede rhierhergelockt hast?

Unique Arts Entertainment hat gesagt…

Im neuen Post!
http://www.misterpoll.com/3981505820.html
Biddesehr ;)

fufu hat gesagt…

lol... jo.....danke für den comment ;)

kann ja demnächst mal nen link zu dir setzen...^^

Unique Arts Entertainment hat gesagt…

Wenn du mir verrätst wie sowas geht, dann würd ich das doch glatt auch mal machen :o)